Bild Geschichte

Unsere Geschichte

Sativa Rheinau wurde 1999 gegründet, um eine eigenständige und gentechnikfreie Saatgutversorgung für den Biolandbau sicherzustellen. Von Anfang an arbeitete Sativa sowohl mit Saatgut für die Landwirtschaft als auch für den Gemüsebau.

Vorgeschichte

Sativa wäre heute undenkbar ohne die Vorarbeit des biodynamischen Samenbaupioniers und Züchters Ilmar Randuja, der bereits ab 1960 Gemüsesaatgut erzeugte und Sorten für den Bioanbau selektierte. Von 1974 bis 1998 konnte diese Arbeit in der Ekkharthof Gärtnerei in Lengwil am Bodensee schrittweise ausgebaut werden. Ab 1997 wurden erste Sorten des biodynamischen Getreidezüchters Peter Kunz verfügbar und es stellte sich die Frage, wie davon Saatgut produziert werden sollte.

Sativa Genossenschaft und Sativa Rheinau GmbH

Die 1992 gegründete Sativa Genossenschaft für Demeter Saatgut engagierte sich für Bio-Saatgut. Ihr Tätigkeitsschwerpunkt lag in der Öffentlichkeitsarbeit und auf rechtlichem Gebiet (Aufbau einer Vermehrungsorganisation für Getreidesaatgut (VO)).
Als 2010 die Sativa Genossenschaft aufgelöst wurde, übernahm Sativa Rheinau die Aufgaben der VO. In Rheinau boten sich sehr gute Bedingungen, um den biodynamischen Gemüsesamenbau auszubauen und mit der Bioproduktion von Getreidesaatgut zu beginnen. 1999 wurde die Sativa Rheinau GmbH gegründet, die eng mit der Sativa Genossenschaft zusammen arbeitete. Sativa Rheinau war für die praktische Arbeit der Saatgutproduktion und des Vertriebs zuständig.

Sativa Rheinau AG – ein Fintan Betrieb

Ab 2002 wurde die Gemüsezüchtung schrittweise intensiviert. 2005 wurde der Betrieb in eine AG umgewandelt, um Vermehrer, Kunden, Mitarbeiter und verschiedene Stiftungen am Betrieb zu beteiligen. Heute arbeitet Sativa mit rund 70 Vermehrungsbetrieben in der Schweiz, Frankreich, Deutschland und Italien zusammen. Sativa ist stolz, einer von 7 Fintan Betrieben zu sein, die im Projekt Fintan zusammenarbeiten.

Weitere Länder:
Leider richtet sich unser Shop zur Zeit nur an schweizer, deutsche und französische und italienische Kunden. Kunden aus anderen Ländern können uns Ihre Bestellung gerne per E-mail (sativa[at]sativa-rheinau.ch) oder Online-Bestellformular zukommen lassen. Ein Einblick in unser Sortiment erhalten Sie in unserem Katalog. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Autres pays:
Notre boutique en ligne est malheureusement destiné uniquement aux clients suisses, allemands, français et italiens. Les clients d’autres pays peuvent nous faire parvenir leur commande par e-mail (sativa[at]sativa-rheinau.ch) ou bon de commande en ligne. Notre catalogue vous donnera un aperçu de notre assortiment. Merci de votre compréhension.
 
Other countries:
Our shop is unfortunately only aimed to customers from Switzerland, Germany, France and Italy. Customers from other countries can send us their order per email (sativa[at]sativa-rheinau.ch). Our catalogue is available online in German or French. A translation in English should will be available soon. Thank you for your comprehension.